Bitte vormerken:

Begegnungswochenende vom 29.9.bis 1.10.2017

Wir wollen an diesem Wochenende in vielfältiger Weise über unsere Gemeinschaft informieren und mit unseren Gästen fröhliche Stunden verleben. Ein herausragender Programmpunkt wird am Samstag eine Feier sein, „10 Jahre Steinofen“. Vor 10 Jahren hat der Konvent ein altes Fachwerkhaus gekauft, eine ehemalige Gaststätte. Dies ist eines unserer Gemeinschaftshäuser und wir wollen unsere Freude mit unseren Gästen teilen, dass wir dieses Haus für verschiedene Gelegenheiten nutzen können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für

Jüdische Geschichte in Volkmarsen

Jüdische Geschichte in Volkmarsen

Schalomabend am Montag, 26.06.2017, Beginn 19.45 Uhr mit einem Imbiss im „Schafstall“ (Versammlungsraum) des Laurentiushofes, Mittelstr. 4 in Diemelstadt-Wethen

Der Referent Ernst Klein, Vorsitzender des Arbeitskreises Rückblende gegen das Vergessen e.V. in Volkmarsen, wird an diesem Abend über seine langjährige internationale Arbeit berichten. Er wird Ausblick geben auf die Zukunft; insbesondere auf das geplante Projekt – Neue Heimat für Historisches im Geschichtsforum Steinweg 24 in Volkmarsen.Hier wurde im Herbst 2013 eine mittelalterliche Schacht-Mikwe (jüdisches Ritualbad) wiederentdeckt und freigelegt. Ihr Fund war für Experten eine Sensation. Bereits Ende des 15., spätestens aber Anfang des 16. Jahrhunderts war in Volkmarsen ein angelegtes Tauchbad als Ort der rituellen Reinigung fester Bestandteil der jüdischen Gemeinde.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jüdische Geschichte in Volkmarsen

Kleidertausch am 17. und 18. Mai 2017

jeweils 15.00 bis 18.00 Uhr im „Schafstall“. Kleiderabgabe bis Montag, 15. Mai.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Kleidertausch am 17. und 18. Mai 2017

Schalomabend am 27. März 2017

Das CRISPR/Cas-System – Was ist das und welche Vor- und Nachteile hat diese innovative gentechnische Methode?

Schalomabend am Montag, 27.03.2017, Beginn 19.45 Uhr im „Schafstall“ (Versammlungsraum) des Laurentiushofes, Mittelstr. 4 in Diemelstadt-Wethen

Frau Dr. Heike Ziegler, Wissenschaftliche Koordinatorin des Schülerlabors Science Bridge der Universität Kassel wird über diese neue Methode informieren und seine Chancen, aber auch Risiken erläutern. Wir hoffen auf eine angeregte Diskussion.
Der Eintritt ist frei. Eine Spende ist herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Schalomabend am 27. März 2017

Schalomabend „Internationale Ökodörfer“

Schalomabend am Montag, 27.02.2017, Beginn 19.45 Uhr im „Schafstall“ (Versammlungsraum) des Laurentiushofes, Mittelstr. 4 in Diemelstadt-Wethen

Referent ist Steffen Emrich, Trainer, Dozent und Moderator v.a. in der Entwicklungszusammenarbeit und als Gemeinschaftsberater.

Zu Beginn gibt es einen Imbiss. Der Eintritt ist frei. Eine Spende ist herzlich willkommen.

Die Ökodorf-Bewegung wächst. Weltweit gründen sich neue Gemeinschaften. BewohnerInnen bestehender Dörfer und Stadtteile entscheiden sich bewusst für eine nachhaltige Entwicklung für ein nachhaltiges Leben. Angesichts ökologischer und ökonomischer Krisen, Armut im Süden und urbaner Einsamkeit im Norden übernehmen Menschen gemeinsam Verantwortung für ihre Region, ihre Ressourcen und ihr soziales Umfeld. Dabei entdecken sie sich als Akteure und Mitgestalter der eigenen Realität.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Schalomabend „Internationale Ökodörfer“